Staatliche Realschule Bad Kissingen


„Die Staatliche Realschule Bad Kissingen schlägt ab“,

unter diesem Slogan startete im Schuljahr 2011/2012 die wiederbelebte Golf-AG unserer Schule. In Zusammenarbeit mit dem Golfclub Bad Kissingen nehmen Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse an dieser AG teil. Der Golf-Pro des Golfclubs gibt eine Einführung in diesen faszinierenden Sport; alle Beteiligten dürfen sich selbst an dem komplizierten Golfschwung versuchen.

 

Diese Arbeitsgemeinschaft unter der Leitung von Herrn Vormwald-Kaeppele hat sich zum Ziel gesetzt, Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit dem Golfsport vertraut zu machen.

Unsere Golf-Gruppe mit Schülerinnen und Schülern aller Jahrgangsstufen hat jeden Freitag von 14.00 – 15.30 Uhr - im Winter in einer Turnhalle in Bad Kissingen und während der Saison beim GC Bad Kissingen - die Gelegenheit, das Golfspielen zu erlernen und/oder ihr Spiel zu verbessern.

Seit der Wiederbelebung unserer Golf-AG sind alle Mitglieder mit großem Eifer und Spaß dabei, den kleinen weißen Ball so genau schlagen zu lernen wie ein Profi. Man muss wissen, dass es nur gelingt einen geraden, langen Ball zu schlagen, wenn man eine Schlagfläche von ca. drei Quadratmillimetern bei einer Geschwindigkeit von 120 km/h mit dem Schläger optimal trifft. Gar nicht mal so einfach! "Chip, Putt, Wedge, Iron seven, Rough, Out of bounds, Metal wood, Double bogey, Three up, Fairway, Par" nie gehört? - kann man bei uns erfahren.


Hier nun einige Fakten:

1. Wer darf an der Golf – AG teilnehmen?
Alle Schüler und Schülerinnen unserer Schule, von der Klasse 5 bis 10.

2. Wo wird gelernt und gespielt?
Im Winter in einer Turnhalle in Bad Kissingen; während der Saison beim Golfclub Bad Kissingen.

3. Wann?
Immer an jedem Freitag in der Zeit von 14.00 – 15.30 Uhr. Immer? Nicht immer, nicht in den Ferien und an unterrichtsfreien Tagen, z. B. Feiertagen und freien Tagen, die auf einen Freitag fallen.

4. Was kostet die Teilnahme an der Golf-AG?
Nichts.

5. Was benötige ich an Sportgerät?
Gar nichts. Es wird alles zur Verfügung gestellt.

6. Was wird gemacht?
Das Golfspielen gelehrt. Technisch und theoretisch: Regelkunde, Etiquette  usw.

7. Was ist das Ziel?
Das Erreichen der Platzreife (Course qualification). Die Erlaubnis zum Spiel auf dem Golfplatz.

8. Wie komme ich zum Golfplatz?
Eigeninitiative der Eltern, Bildung von Fahrgemeinschaften (shuttles), Fahrrad, ...

9. Noch mehr Fragen?
Ja? Dann fragen! Und zwar Herrn Vormwald-Kaeppele. Der weiß alles darüber. Er informiert alle Schüler/innen vor Ort in der Schule.





Die Golf-AG im Schuljahr 2018/19:

• Lehrkraft: Herr Vormwald-Kaeppele
• Training: freitags, 14.00 - 15:30 Uhr 

 

 

Staatliche Realschule Bad Kissingen, Valentin-Weidner-Platz 4, 97688 Bad Kissingen, Telefon: 0971 - 730090