Staatliche Realschule Bad Kissingen


Schülermitverantwortung - Schüler mit Verantwortung!

Die SMV ist eine Gruppe von motivierten und engagierten Schülern, die unter Federführung der gewählten Schülersprecher Verantwortung für die Gestaltung des Schullebens übernehmen. Beispiele hierfür sind die Nikolausaktion, der Overdressed Day und die Rosenaktion am Valentinstag. Alle diese Aktionen werden von den Schülern eigenverantwortlich organisiert und durchgeführt.

Auch im Schulforum hat die SMV Mitspracherecht. Im Rahmen dieses Gremiums kann sie u. a. auf die Ausstattung der Schule und die Pausenversorgung Einfluss nehmen. 

In der SMV-Arbeit werden immer wieder helfende Schülerhände gebraucht. Interessenten aus allen Jahrgangsstufen sind in der SMV herzlich willkommen und können sich an die Schülersprecher wenden. Dort gibt es weitere Informationen zu geplanten Treffen und bevorstehenden Aktionen.

Unsere Schülersprecher im Schuljahr 2018/19:

        

Hannah Kleinhenz, 10d

Hannes Gerlach, 9a

Celina Krämer, 10a


Die SMV arbeitet eng mit den Verbindungslehrern zusammen. Sie werden im Rahmen einer Klassensprecherversammlung gewählt und sind Vertrauenspersonen für alle Schüler. Gegebenenfalls vermitteln sie zwischen Lehrkräften einerseits und Schülern andererseits. 

Unsere Verbindungslehrer im Schuljahr 2018/19:

        

Frau Schwerteck

 

Herr Bieber

 

Frau Wetterich

 

Frau Scheuernstuhl

 

Unser SMV-Team im Schuljahr 2018/19:

                       Schülersprecher
und weitere aktive SMV-Mitarbeiter 



Highlights der SMV-Arbeit:

Rückblick auf vergangene Schuljahre:

Staatliche Realschule Bad Kissingen, Valentin-Weidner-Platz 4, 97688 Bad Kissingen, Telefon: 0971 - 730090