Staatliche Realschule Bad Kissingen

Projekttage


Am Dienstag, den 23. Juli und Mittwoch, den 24. Juli finden die diesjährigen Projekttage statt. Während dieser Zeit besucht jeder Schüler eines der vielfältigen Angebote (siehe unten). Diese sind zum Teil auch mit Ausflügen verbunden. Es ist zu beachten, dass viele Projekte auf bestimmte Jahrgangsstufen beschränkt sind und evtl. Kosten anfallen. 

Alle Schüler melden bis zu den Pfingstferien ihr Wunschprojekt, an dem sie gerne teilnehmen möchten, sowie zwei Alternativen ihrem Klassenleiter. 

Kunst und Musik 

Natur und Technik
 
Sport und Bewegung

Dies und Das

K1 Kunst für Jugendliche N1 Geocaching S1 Mini-Trampolin
D1 Berühmte Liebesfilme
K2 Landschaftsbilder erstellen
N2 Physik in Freihandexperimenten S2 Videoclip dance D2 Was ist Freundschaft?
K3 Skulpturen aus Draht und ... N3 Schöpfung und Bienenschutz
S3 Bootswandern a. d. Saale
D3 Sketchnotes - Jeder kann ...
K4 Schulhofgestaltung
N4 Actionbound
S4 Bouldern
D4 Trend mit Turnbeutel ...
K5 Landart

N5 Lernvideos für Französisch

S5 Wasserskifahren in Thulba
D5 Österreichische Spezialitäten
K6 Kartonmodellbau
Details ... S6 Volleyball - indoor & outdoor
D6 Ich bin ... einfach glücklich.
K7 Cajon (Kistenschlagzeug)
  S7 Tischtennis
D7 Erste-Hilfe-Kurs (1)
Details ...   S8 Fitness-Studio
D8 Erste-Hilfe-Kurs (2)
    S9 Mountainbike D9 Spanisch für den Urlaub
    S10 Golf
D10 Kleine Handtaschen
    S11 Akrobatik
D11 Sommerpartyrezepte
    Details ... D12 Lasst uns die Welt retten
      D13 Betriebspraktikum
      Details ...

 

Ein Vormittag auf Kufen

Pünktlich zum Ende der ersten Pause zogen am Montag, den 11.02.2019, die Klassen 5 e, 6 b, 6 c und 6f mit vier Lehrkräften zu Fuß in Richtung Eissporthalle Bad Kissingen, die seit der Saison 2017/18 von der „Eissport Bad Kissingen GmbH“ betrieben wird. Ausgestattet mit Helmen, Hand- und Schlittschuhen wurden wir von dem dortigen Personal, welches uns auf ein paar Gepflogenheiten aufmerksam machte, äußerst freundlich empfangen. Im Anschluss hatten die Schülerinnen und Schüler, die keine Schlittschuhe besaßen, die Möglichkeit, diese gegen eine geringe Gebühr auszuleihen.



Nach einer kurzen Einführung des Sportlehrers ging es los! Schülerinnen und Schüler, die sich noch nicht so sicher auf dem Eis bewegen konnten, nahmen sich einen Stuhl zur Hilfe, welcher eine gewisse Stütze auf der Eisbahn darstellt. Die anderen glitten fröhlich und ausgelassen dahin.

Wir hatten für diesen Vormittag die Eishalle exklusiv für die Staatliche Realschule Bad Kissingen gemietet, so dass die Mitarbeiter für uns das Bistro öffneten, in welchem sich die Schülerinnen und Schüler heiße Getränke und Kleinigkeiten zum Verzehr kaufen konnten. Gegen 12:15 Uhr verließen wir mit hundert gesunden, müden und vor Begeisterung strahlenden Schülerinnen und Schülern die Sportstätte und begaben uns auf den Rückweg.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Frau Kühne, Herrn Tuchenhagen und Herrn Dietz für die hilfreiche Unterstützung und engagierte Teilnahme herzlich bedanken.



M. Bauer

Staatliche Realschule Bad Kissingen, Valentin-Weidner-Platz 4, 97688 Bad Kissingen, Telefon: 0971 - 730090